Theatertexte - Interner Bereich

Wir bieten allen professionellen Bühnen zahlreiche Texte zum Ausdruck über diese Homepage an. » Zur Anmeldung / Zum Login
Schulen und Amateure bitten wir, die Stücke per E-Mail zu bestellen.
Formular zur Vertragsanfrage 

Premieren

» alle Premieren

junge töne

Jörn Arnecke:
Ronja Räubertochter

Familienoper nach dem weltberühmten Buch von Astrid Lindgren
Libretto: Holger Potocki
Uraufführung an der Deutschen Oper am Rhein

Aufführungsrechte

Jede Aufführung ist nur gestattet nach Genehmigung durch die
Verlag für Kindertheater
Weitendorf GmbH

Formular zur Vertragsanfrage

Aufführungsbedingungen und AGBs

Herzlichen Glückwunsch,
Sven Nordqvist!

Am 30. April feiert der Schöpfer von Pettersson und Findus seinen 70. Geburtstag!

Hier finden Sie alle Stücke und Stoffrechte. 

Herzlichen Glückwunsch, Christine Nöstlinger!

"In der Hall of Fame der Kinderbuchgeschichte hat Pippi Langstrumpf ein männliches Pendant: Konrad!" (Literaturen)

Im Oktober wird Christine Nöstlinger ihren 80. Geburtstag feiern. 

Konrad, oder Das Kind aus der Konservenbüchse
Geschichten vom Franz

Bücher für die Bühne

Christian Duda: ELKE
"Berührendes und Unverges-sliches über Freundschaft, Aufhören und Anfangen." (Christine Knödler)
In unserer Rubrik Bücher für die Bühne finden Sie literarische Vorlagen, die sich zur Dramatisierung eignen.

Klassiker und Märchen

Miriam Antretter:
Das UN - Eine wundersame Waldgeschichte
2 D - 5 H, erweiterbar für große Gruppen, empfohlen ab 6 Jahren, frei zur UA

Lee Beagley und Anna Siegrot:
Das Dschungelbuch

2 D - 3 H, empfohlen ab 6 Jahren, UA: Staatstheater Karlsruhe

Susanne Lietzow: 
Das Gespenst von Canterville
3 D - 6 H - 1 St., empfohlen ab 10 Jahren, UA: Schauspiel Dresden

chronos theatertexte

In den chronos theatertexten finden Sie alle Stücke für Erwachsene von Erich Kästner sowie Komödien, satirische Stücke, Texte für junge Erwachsene oder Exilliteratur.
www.chronostheatertexte.de

Jelden, Carolin

Florino - für große Besetzung

Florino Klinge-Ling ist ein Schneeglöckchen und deshalb wird er von Mutter Erde auch jedes Jahr als erster geweckt. Dabei würde er so gerne länger schlafen - anstatt müde in der Kälte zu stehen zu müssen. Dieses Jahr ist er noch derartig schlaftrunken und tollpatschig, dass er versehentlich Rosalie von Grazia-Duftonia weckt, die schöne aber etwas eingebildete Rose. Für sie klingt das geradezu paradiesisch: Ganz alleine und als erste blühen zu dürfen, ohne alle Konkurrenz! Sie tauscht mit Florino schnell den Platz und… erfriert fast ganz im Schnee. Florino hat ein recht schlechtes Gewissen und versucht, alles wieder in Ordnung zu bringen. Besonders geschickt ist er leider nicht und macht darum alles immer schlimmer. Schließlich verliert er auch noch seinen Blütenhut! Gerade als er entdeckt, dass es möglicherweise ganz nett wäre, ein Schneeglöckchen zu sein - solange Karla Krokuss neben ihm blühen dürfte. Ob es jetzt zu spät ist?

Hinweis für Schul- und Amateurtheater

Diese Version mit erweiterten Rollen und Szenen für große Besetzung ist ideal geeignet für gemischte Kindergruppen und Schulklassen.

Besetzungsliste

Hier finden Sie kostenlose Regie-Tipps und theaterpädagogische Übungen für die Probenarbeit mit Kindern zum Stück.


Genre: Schultheater Neuerscheinungen, Schultheater, Kindertheater
Besetzung: Statisten (Schneeflocken, etc.)
max. Rollenzahl: 20
Alter: empfohlen ab 8

Textbuch: Bestellung per E-Mail

« zurück