Suche





Weitere Suchoptionen finden Sie in unserer » erweiterten Suche.

Interner Bereich

Hier bieten wir Mitarbeitern professioneller Bühnen alle Stücktexte zur Ansicht.
» Zur Anmeldung / Zum Login

Schulen und Amateure können Stücke über einen Warenkorb per
E-Mail bestellen. 

Vertragsanfrage

Sie möchten eines unserer Stücke aufführen? Bitte füllen Sie dieses Formular aus: 
» Vertragsanfrage - Profis & Amateure
» Vertragsanfrage - Schulen

"Total lecker!"
Unser Newsletter

Sie möchten mehr von uns lesen? Dann bestellen Sie einfach unseren monatlichen Newsletter!

Martin Baltscheit: Der Löwe, der nicht schreiben konnte
Stadttheater Bremerhaven

Foreign rights

Plays by Erich Kästner,
Michael Ende, Otfried Preußler and many others!
» Look here!

Bücher für die Bühne

Wir vertreten die Buchverlage:
Oetinger, Dressler, Carlsen, Königskinder, Aladin, Ellermann, Ueberreuter

Außerdem kooperieren wir eng mit den Verlagen:
Thienemann-Esslinger, NordSüd, Hanser, Beltz, Tulipan, Gerstenberg

Blättern Sie doch gerne in unseren ausführlichen Buchempfehlungen!

Klassiker und Märchen

Wir bieten Ihnen viele beliebte Klassiker der Weltliteratur in modernen Bearbeitungen.

Für die Weihnachtssaison finden Sie bei uns außerdem stmmungsvolle Märchen, darunter auch moderne von James Krüss, Paul Maar oder Rafik Schami.

junge töne

Zeitgenössisches Musiktheater, Familienopern und Musicals finden Sie im Programmbereich junge töne -  z.B.
Ronja Räubertochter
von Jörn Arnecke,
Prinzessin Anna oder Wie man einen Helden findet von Jakob Vinje,
Emil und die Detektive von Marc Schubring. 

Gerne senden wir Ihnen auch unseren ausführlichen Katalog zu.

Aufführungsrechte

Jede Aufführung ist nur gestattet nach Genehmigung durch die
Verlag für Kindertheater
Weitendorf GmbH

Formular zur Vertragsanfrage

Aufführungsbedingungen und AGBs

Premieren

» alle Premieren
26.November 2016

"Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch" von Michael Ende am Schauspiel Essen

Was denn, schon fünf Uhr? Dem geheimen Zauberrat Beelzebub Irrwitzer läuft die Zeit davon! Bis zum letzten Glockenschlag der Silvesternacht muss er sein Soll an bösen Taten für dieses Jahr erfüllen, andernfalls droht ihm die Pfändung durch den Gerichtsvollzieher. Seine Tante, die Geldhexe Tyrannja Vamperl, steckt im gleichen Schlamassel, und so hecken die beiden einen wahrhaft irrwitzigen Plan aus: Mit Hilfe eines Zaubertranks soll es ihnen gelingen, die verbleibende Zeit bis Mitternacht für abscheuliche Taten zu nutzen. Der eigens dafür gebraute satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch hat die geradezu ideale Eigenschaft, alles, was man wünscht, ins Gegenteil umzukehren. Man redet also vom allgemeinen Wohlstand und erzeugt in Wirklichkeit Elend, man spricht vom Frieden, und das Ergebnis ist Krieg. Eine großartige Boshaftigkeit, finden die beiden. Doch zum Glück gibt es da ja noch den kleinen, kugelrunden Kater Maurizio di Mauro und den zerrupften Raben Jakob Krakel. Die beiden sind vom Hohen Rat der Tiere als Spione zu Hexe und Zauberer geschickt worden, um deren krumme Machenschaften zu beobachten und zu verhindern. Und tatsächlich haben sie in einem Versteck den bösen Plan belauscht und erfahren, dass schon der erste Ton vom Neujahrsläuten genügen würde, die Umkehrwirkung des Zaubertranks aufzuheben …

Nähere Informationen und Spieltermine