Suche





Weitere Suchoptionen finden Sie in unserer » erweiterten Suche.

Interner Bereich

Hier bieten wir Mitarbeitern professioneller Bühnen alle Stücktexte zur Ansicht.
» Zur Anmeldung / Zum Login

Schulen und Amateure können Stücke über einen Warenkorb per
E-Mail bestellen. 

Vertragsanfrage

Sie möchten eines unserer Stücke aufführen? Bitte füllen Sie dieses Formular aus: 
» Vertragsanfrage - Profis & Amateure
» Vertragsanfrage - Schulen

Foreign rights

Plays by Erich Kästner, Michael Ende, Otfried Preußler and many others!
» Look here!

Herzlichen Glückwunsch, Christine Nöstlinger!

"In der Hall of Fame der Kinderbuchgeschichte hat Pippi Langstrumpf ein männliches Pendant: Konrad!" (Literaturen)

Im Oktober wird Christine Nöstlinger ihren 80. Geburtstag feiern. 

Konrad, oder Das Kind aus der Konservenbüchse
Geschichten vom Franz

Bücher für die Bühne

Christian Duda: ELKE
"Berührendes und Unverges-sliches über Freundschaft, Aufhören und Anfangen." (Christine Knödler)
In unserer Rubrik Bücher für die Bühne finden Sie literarische Vorlagen, die sich zur Dramatisierung eignen.

Klassiker und Märchen

Miriam Antretter:
Das UN - Eine wundersame Waldgeschichte
2 D - 5 H, erweiterbar für große Gruppen, empfohlen ab 6 Jahren, frei zur UA

Lee Beagley und Anna Siegrot:
Das Dschungelbuch

2 D - 3 H, empfohlen ab 6 Jahren, UA: Staatstheater Karlsruhe

Susanne Lietzow: 
Das Gespenst von Canterville
3 D - 6 H - 1 St., empfohlen ab 10 Jahren, UA: Schauspiel Dresden

junge töne

Jörn Arnecke:
Ronja Räubertochter

Familienoper nach dem weltberühmten Buch von Astrid Lindgren
Libretto: Holger Potocki
Uraufführung an der Deutschen Oper am Rhein

Aufführungsrechte

Jede Aufführung ist nur gestattet nach Genehmigung durch die
Verlag für Kindertheater
Weitendorf GmbH

Formular zur Vertragsanfrage

Aufführungsbedingungen und AGBs

Premieren

» alle Premieren
Quadflieg, Alice

Guten Tag, liebe Nacht

Herr Tag mag es gerne hell und licht, er mag den blauen Himmel und die bunten Blumen. Er erkennt alle Vögel an ihrem Gesang und er denkt sich gerne abenteuerliche Geschichten aus, in denen er ein Held wäre. Nur vor einem fürchtet sich Herr Tag: vor der Dunkelheit. Wenn die Sonne versinkt, dann sind plötzlich so viele seltsame Schatten um ihn herum, er stolpert über seine eigenen Füße und ihm ist ganz und gar nicht mehr heldenhaft zumute. Doch heute hört er im Dunkeln plötzlich eine freundliche Stimme – Frau Nacht singt ein Maienlied! Und sie zeigt ihm, dass auch im Mondlicht die Welt schön aussehen kann, dass selbst die dunkle Nacht glänzen kann und viele Geräusche kennt, vor denen man sich nicht fürchten muss. Und dann hören Herr Tag und Frau Nacht sogar die Nachtigall singen!
Eine phantasievolle und lautmalerische Reise durch Licht und Dunkelheit.

Leseprobe

Besetzungsliste

Guten Tag, liebe NachtGuten Tag, liebe NachtGuten Tag, liebe Nacht
KRESCHtheater, Fotograf: Thomas Weinmann

Genre: Kindertheater, Für kleine Kinder
Besetzung: 1 Dame(n), 1 Herr(en),
Alter: empfohlen ab 3
Uraufführung: Kresch Theater, Krefeld, 07.11.2011 (Regie: Anna Brass)

Textbuch:

« zurück