Suche





Weitere Suchoptionen finden Sie in unserer » erweiterten Suche.

Interner Bereich

Hier bieten wir Mitarbeitern professioneller Bühnen alle Stücktexte zur Ansicht.
» Zur Anmeldung / Zum Login

Schulen und Amateure können Stücke über eine Bestell-Liste per
E-Mail bestellen. 

Vertragsanfrage

Sie möchten eines unserer Stücke aufführen? Bitte füllen Sie dieses Formular aus: 
» Vertragsanfrage - Profis & Amateure
» Vertragsanfrage - Schulen

NEU bei uns:
Max Kruse

Wir vertreten ab sofort die Bühnenrechte an den Werken von Max Kruse!

» Der Löwe ist los! und andere Löwen-Geschichten

» Don Blech und der goldene Junker

» Lord Schmetterhemd

"Total lecker!"
Unser Newsletter

Sie möchten mehr von uns lesen? Dann bestellen Sie einfach unseren monatlichen Newsletter!

Foreign rights

Plays by Erich Kästner,
Michael Ende, Otfried Preußler and many others!
» Look here!

Aufführungsrechte

Jede Aufführung ist nur gestattet nach Genehmigung durch die
Verlag für Kindertheater
Weitendorf GmbH

Formular zur Vertragsanfrage

Aufführungsbedingungen und AGBs

Premieren und andere Neuigkeiten

» alle Premieren

Thorsten Bihegue

Thorsten Bihegue

Thorsten Bihegue, 1974 in Oberhausen geboren, studierte Kulturwissenschaften und Ästhetische Praxis an der Universität Hildesheim, sowie Performance Writing am Dartington College of Arts in England. Gemeinsam mit der Dramatikerin Abi Basch gründete er 2005 das Theaterkollektiv kInDeRdEuTsCh PrOjEkTs. Sie produzierten ihre Stücke u. a. in New York (2009) und San Francisco (2012). Gastauftritte führten sie zu Festivals rund um die Welt.

 

Als Autor und Regisseur wurde er mit seinem Kindertheaterstück Gaks und Giks u.a. zum Norddeutschen Kinder- und Jugendtheaterfestival Hart am Wind 2009 eingeladen. In zahlreichen freien Theaterproduktionen, u.a. mit Turbo Pascal und Werkgruppe 1 wirkte er als Schauspieler, Autor und Musiker mit. Von 2010 bis 2012 war er Dramaturg am Theater Rudolstadt. 2012 gewann er den Förderpreis des 10. Harder Literaturwettbewerbs.

 

Von 2012 bis 2015 arbeitete er regelmäßig als Dramaturg am Schauspiel Dortmund und leitete das NRW Theatertreffen 2014. Seitdem arbeitete er als Regisseur und Autor u. a. am Theater Aachen, Theater Oberhausen, Theater Fürth, als auch in der Freien Szene mit vier.D und Komplott Legal in Dortmund. Mit der Gruppe Pandora Pop nimmt er seit 2018 am Doppelpass-Residenzprogramm der Kulturstiftung des Bundes teil.

 

www.kinderdeutsch.org

Titelliste


« zurück