Verlag für Kindertheater

Verlag für Kindertheater

Anna-Seghers-Preis 2024

Johannes Herwig

Mit Johannes Herwig erhält erstmals ein Jugendbuchautor den hoch dotierten Anna-Seghers-Preis.

"Johannes Herwig versteht es, historische Zeitläufe in einer undogmatischen, zeitgenössischen Weise zu erzählen, die deutsche Geschichte für junge Menschen nahbar und nachvollziehbar macht!, so die diesjährige Jurorin für den deutschsprachigen Preisträger Annette Wostrak. "Stets eng an der Perspektive seiner jugendlichen, sich von der Familie emanzipierenden Protagonisten, arbeitet er, insbesondere durch seine authentische Sprachwahl literarisch beeindruckend, politische und gesellschaftliche Umbrüche, wie die Zeit der Nazidiktatur oder der Nachwende, auf."
Der mit jeweils 12.500 Euro dotierte Preis geht auch an den lateinamerikanischen Autor Carlos Fonseca. Die Preisverleihung findet am 8. Juni 2024 in der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz statt.

Wir gratulieren Johannes Herwig ganz herzlich! 

Werke 

Bis die Sterne zittern

Scherbenhelden