Suche





Weitere Suchoptionen finden Sie in unserer » erweiterten Suche.

Interner Bereich

Hier bieten wir Mitarbeitern professioneller Bühnen alle Stücktexte zur Ansicht.
» Zur Anmeldung / Zum Login

Schulen und Amateure können Stücke über eine Bestell-Liste per
E-Mail bestellen. 

Vertragsanfrage

Sie möchten eines unserer Stücke aufführen? Bitte füllen Sie dieses Formular aus: 
» Vertragsanfrage - Profis & Amateure
» Vertragsanfrage - Schulen

NEU bei uns:
Max Kruse

Wir vertreten ab sofort die Bühnenrechte an den Werken von Max Kruse!

» Der Löwe ist los! und andere Löwen-Geschichten

» Don Blech und der goldene Junker

» Lord Schmetterhemd

"Total lecker!"
Unser Newsletter

Sie möchten mehr von uns lesen? Dann bestellen Sie einfach unseren monatlichen Newsletter!

Foreign rights

Plays by Erich Kästner,
Michael Ende, Otfried Preußler and many others!
» Look here!

Aufführungsrechte

Jede Aufführung ist nur gestattet nach Genehmigung durch die
Verlag für Kindertheater
Weitendorf GmbH

Formular zur Vertragsanfrage

Aufführungsbedingungen und AGBs

Premieren und andere Neuigkeiten

» alle Premieren
12.Mai 2020

Streaming-Projekt: "Sonnenau" von Astrid Lindgren, Theater Hinten Links Krefeld

Hier zeigt das Theater Hinten Links ab dem 12. 05. ihr Streaming-Projekt zu Astrid Lindgrens Märchen "Sonnenau".



Sie bitten Interessierte, eine E-Mail zu senden an theaterhintenlinks@googlemail.com.

Dort sollte stehen, für welchen Termin man sich anmelden möchte. (Immer nur einen Termin angeben!)
Der/Die Angemeldete erhält dann von uns eine schriftliche Bestätigung und Anweisungen für die Durchführung der Streaming-Vorführung.

Da bei diesem Projekt Urheberrechte berührt werden, ist die Zahl der Anschlüsse, über die die Produktion zu sehen sein wird, begrenzt: Pro Streaming umfasst diese Anzahl höchstens 50 Anschlüsse.
Zunächst sind 10 Streaming-Termine angesetzt. Weitere folgen bei hoher Nachfrage.
Das mit bestimmten Tools widerrechtliche Herunterladen des Streamings ist strafbar. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.

Der Besuch der Streaming-Vorführung ist kostenlos! – Für Spenden sind wir aber weiterhin dankbar.