Verlag für Kindertheater

Verlag für Kindertheater

Für die Freilichtbühne

Der verborgene Schatz

von Paul Maar

Märchen

Der kleine Muhar hat einen sehnlichen Wunsch: Er möchte Jasmina heiraten, die schöne und stolze Tochter des reichsten Kaufmanns. Doch Muhar heißt nicht ohne Grund "der kleine Muhar", er ist nur ein kleiner Händler mit einem kleinen Geschäft gleich neben dem großen Geschäft vom "großen Muhar". Nur Flötespielen kann der kleine Muhar wunderschön und so schenkt er Jasmina ein Ständchen. Die aber lacht ihn nur aus und lauscht lieber der Blaskapelle des großen Muhar. Verzweifelt macht sich der kleine Muhar am nächsten Tag auf, um einen Schatz zu suchen, der ihn endlich reich genug für die Hochzeit machen soll. Am Ende einer gefährlichen Reise findet er tatsächlich Gold und Edelsteine - doch vor allem einen noch viel größeren Schatz, der schon immer ganz in seiner Nähe war. 

Ein Märchen über die Suche nach dem Glück, das nicht mit Gold und Silber aufzuwiegen ist.

 

Besetzung: 1 Dame(n) , 2 Herr(en)
Alter: empfohlen ab 6
Uraufführung: 26.09.2014, Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Regie: Stephan Rumphorst


Auf die Bestellliste


zurück

zusätzliche Informationen:

Tipp für Schulen und Amateure

Zu diesem Text können wir eine ausführliche Fassung für große Gruppen anbieten, mit vielen Regievorschlägen und kleinen Rollen:

Besetzungsliste