Verlag für Kindertheater

Verlag für Kindertheater

Für die Freilichtbühne

In einem tiefen, dunklen Wald

von Paul Maar

In einer Fassung von Paul Maar und dem Ensemble des Theater Pfütze

Weil ihr keiner der Bewerber, die um ihre Hand anhielten, gefiel – sie war nämlich nicht nur ziemlich schön, sondern auch ziemlich hochmütig –, kam Prinzessin Henriette-Rosalinde-Audora auf die ungewöhnliche Idee, sich von einem Untier entführen zu lassen. Dann würden wohl die mutigsten Prinzen von weit her kommen, um sie zu befreien, hoffte sie. Doch das Untier, vermutlich ein Vegetarier, war kein bisschen an der Prinzessin interessiert, sondern nur an den Pralinen, die sie bei sich hatte. Und auch sonst lief nicht alles nach Plan ...

Besetzung: 2 Dame(n) , 2 Herr(en)
Alter: empfohlen ab 7
Uraufführung: 2001, Theater Pfütze, Nürnberg
Preise und Auszeichnungen: Ausgezeichnet mit dem Bayerischen Theaterpreis 2001 in der Inszenierung des Theaters PFÜTZE


Auf die Bestellliste


zurück