Verlag für Kindertheater

Verlag für Kindertheater

Für die Freilichtbühne

Lippels Traum

von Paul Maar

Philipp, genannt Lippel, ist gar nicht begeistert, als seine Eltern zum ersten Mal ohne ihn verreisen und ihn auch noch in der Obhut der unausstehlichen Haushälterin Frau Jakob zurücklassen. Selbst sein Lieblingsbuch "Geschichten aus Tausendundeiner Nacht" nimmt ihm Frau Jakob weg! So bleibt Lippel gar nichts anderes übrig, als die Geschichte, die er gerade zu lesen begonnen hat, selbst weiterzuträumen. Dabei verschwimmen ihm die Grenzen zwischen Traum und Wirklichkeit immer mehr: Ist sein Traum aus dem Orient vielleicht gar keiner? Sind Asslam und Hamide aus der Wüste nicht in Wirklichkeit die beiden neuen türkischen Mitschüler?

Zu diesem Stück bieten wir umfangreiches theaterpädagogisches Begleitmaterial für die Arbeit mit Schulklassen und Kindergruppen an.

Besetzung: 4 Dame(n) , 5 Herr(en)
max. Rollenzahl: 14
Alter: empfohlen ab 7
Uraufführung: 1995, Thater Pfütze, Stadttheater Fürth


Auf die Bestellliste


zurück

zusätzliche Informationen:

Tipp für Schulen und Amateure

  • 14 Rollen, mind. 4 D - 5 H, viele Statisten und Tanzeinlagen möglich
  • ausführliche Besetzungsliste: Besetzungsliste
  • Theaterpädagogische Handreichung mit viele Tipps für die Probenarbeit mit Kindern, mit Aufwärmspielen, Ideen für die Rollenentwicklung, und Improvisationsübungen erhältlich
     
  • auch als Musical erhältlich!