Verlag für Kindertheater

Verlag für Kindertheater

Märchen

Das Abenteuertier

Gut erzählt ist nicht gelogen

von Martin Baltscheit

Konrad will ein Ritter sein. Er will Abenteuer erleben und große Kämpfe ausfechten. Heldenhaft wird er eines Tages eine Prinzessin retten, mindestens vor einem dreiköpfigen Drachen. Dann wird sie sich in ihn verlieben, und sie leben glücklich bis an ihr Lebensende. Konrad weiß genau, dass so seine Bestimmung lautet. Und nicht, dass er Schweinehirt wird wie schon sein Vater und dessen Vater. Also legt Konrad eines Tages seine Rüstung an, nimmt seine Lanze und zieht aus, um ein Held zu werden. Er begegnet einem singenden Einhorn, das ein bisschen wie ein Esel aussieht. Und er rettet die Prinzessin Karfunkel, die ganz leicht an die Magd Minna erinnert. Gemeinsam erobern die drei sogar eine echte Burg. Doch dann verlässt sie das Kampfglück, und inmitten des Kanonendonners wird es wohl Zeit für ein kleines Geständnis. Aber es wird auch Zeit für großen ritterlichen Mut und für das ganze Gewicht einer wahrhaft königlichen Entscheidung!

Unsere drei Helden sind märchenhafte Aufschneider, und  sie flunkern was das Zeug hält. Doch sie kommen dabei nie einen einzigen Schritt von ihrem Weg ab: zu werden, was sie wollen, frei sein zu dürfen, nach Höherem zu streben. Eine große Suche, ein großes Wagnis, ein großes Stück! 

"In dir steckt ein Plan aus Träumen."

Besetzung: 1 Dame(n) , 3 Herr(en)
Alter: empfohlen ab 7
Uraufführung: frei zur UA


zurück