Verlag für Kindertheater

Verlag für Kindertheater

Märchen

Die mutige Kanhar De

von Sven j. Olsson

Ein Bollyood-Märchen mit Musik von Erich A. Radke

Prinzessin Kanhar De wünscht sich einen Märchenprinzen. Als sich ihr gleich zwei Kandidaten vorstellen, da gehen die Meinungen von Vater und Tochter leider deutlich auseinander. Weil ihr Vater, der Raja, auf Prinz Gautama besteht, beschließt Kanhar De kurzerhand mit ihrem Favoriten Banusingh zu fliehen. Doch die Flucht misslingt, weil Banusingh zwar anmutig und stark ist, aber Pünktlichkeit nicht zu seinen Stärken gehört. Während Kanhar De am Treffpunkt zu lange auf ihn warten muss, beobachtet sie einen Dieb, der ihr Kamel stehlen will. Selbstredend nimmt sie die Verfolgung auf und gerät in ein Abenteuer nach dem anderen. Derweil ist der gesamte Hofstaat in heller Aufregung über ihr Verschwinden. Gautama weiß gar nicht, wo er Kanhar De zuerst suchen soll und Banusingh kommt wieder einmal fast zu spät. Doch: Ende gut - alles gut!

Ein farbenprächtiges Märchen mit einer furchtlosen Heldin, die mit kluger List und Einfallsreichtum ihr Glück macht. Screwball-Elemente und gefühlvolle Songs vervollständigen dieses ideale Weihnachts- oder Freilichtstück für die ganze Familie.

Erhältlich als Schauspiel mit Musik und als auskomponiertes Musical.

Komposition: Erich A. Radke
Besetzung: 4 Dame(n) , 8 Herr(en) , + Statisten/KleindarstellerAuch in einer Fassung für 4 Darsteller/inner erhältlich (Fassung der UA).
max. Rollenzahl: 15
Alter: empfohlen ab 6
Uraufführung: 19.04.2015, Landesbühne Niedersachsen Nord, Wilhelmshaven, Regie: Esther Steinbrecher


Auf die Bestellliste


zurück