Verlag für Kindertheater

Verlag für Kindertheater

Titeldetails

Die famosen Vier und der lachende Heilige

von Stefan Schroeder

Ein mysteriöser Einbruch erschüttert die Stadt und stellt die Polizei vor ein schier unlösbares Rätsel. Die Spur führt zu einem geheimnisvollen Professor und zum Heiligen Medardus, dem Schutzpatron der Stadt. Sogleich nehmen die pfiffigen Jungdetektive Friederike, Max, Marlene und Jakob – Die famosen Vier – sich des Falls an. Wer ist der merkwürdige Dr. Katz, der plötzlich in der Stadt aufgetaucht ist? Weshalb benimmt sich Stella, die Nichte des Professors, so verdächtig und was hat Frau Kerzel, die Hotelangestellte zu verbergen? Die Vier ahnen noch nicht, in welches Wespennest sie stechen, denn die Spuren des Falls führen weit über die Stadtgrenzen hinaus bis nach Paris!

Ein Krimi und gleichzeitig spannende Schatzsuche. Der Clou dabei:
Das Stück lässt sich an die Örtlichkeiten Ihrer Stadt anpassen und zum Lokalkrimi abwandeln!


Leseprobe

max. Rollenzahl: 17
Alter: empfohlen ab 8
Für junge Akteure ab: 12
Uraufführung: Lüdenscheider Altstadtbüne 2013


Auf die Bestellliste


zurück