Verlag für Kindertheater

Verlag für Kindertheater

Titeldetails

Die Schatzinsel

von Robert Louis Stevenson

Für die Bühne bearbeitet von Marion Hohenfeld und Anne Nowak

Der zwielichtige Billy Bones vertraut dem Jungen Jim Hawkins kurz vor seinem Tod ein großes Geheimnis an: Er ist im Besitz einer alten Seekarte, die zum sagenumwobenen Goldschatz des berüchtigten Freibeuters Flint führt. Nun ist er auf der Flucht vor finsteren Piraten, die ihm an den Kragen wollen, um an den Schatz zu kommen. Jim zögert nicht lange. Gemeinsam mit seinen Freunden Dr. Livesey und Baron Trelawny beschließt er, die Schatzsuche selbst zu wagen. Doch Flints Männer sind ihnen dicht auf den Fersen. Unter dem Kommando der verschlagenen Jane Silver, die als Schiffsköchin bei den Schatzsuchern anheuert, schleichen sich die Piraten auf dem Schiff als Mannschaft ein.
Jim ist zunächst fasziniert von der souveränen Jane Silver, die ihn mütterlich unter ihre Fittiche nimmt. Doch bald schon kommt er Silvers düsterem Geheimnis auf die Schliche und kann seine Freunde gerade noch rechtzeitig warnen. Ein atemberaubender Wettlauf und Kampf um den Schatz beginnt.

Der berühmte und vielfach verfilmte Klassiker als Bühnenstück mit besonderem Clou: Piraten in weiblicher Besetzung! Allen voran die Protagonistin Jane Silver, die der Geschichte mit viel Köpfchen und weiblicher Raffinesse eine ganz neue Facette hinzufügt.
Ergänzt um komödiantische Figuren wie den Hippie-Inselmann Ben Gunn wird das Abenteuerstück zu einem großen Spaß für die ganze Familie.

Ideal für große Ensembles und Freilichtbühnen!

Bearbeitung: Marion Hohenfeld / Anne Nowak
Besetzung: viele Statisten möglich (Piraten und Seemänner, Gäste im Wirtshaus, etc.)
max. Rollenzahl: 20
Alter: empfohlen ab 6
Für junge Akteure ab: 12
Frei zur: UA


Auf die Bestellliste


zurück

zusätzliche Informationen:

Tipp für Schul- und Amateurtheater!

  • spannende, weibliche Piratenrollen
  • 20 Sprechrollen + Statisten möglich