Verlag für Kindertheater

Verlag für Kindertheater

Titeldetails

Peterchens Mondfahrt

von Annelen Hasselwander

Märchenspiel nach Gerdt von Bassewitz

Es ist Schlafenszeit und natürlich fallen den Geschwistern Anneliese und Peter ausgerechnet jetzt viel wichtigere Dinge ein, die sie tun könnten: Eine Katze vom Baum retten, die Kühe in den Stall bringen – und außerdem leuchtet der Mond doch so hell! Wie soll denn da schon Schlafenszeit sein?! Als sich auch noch ein Maikäfer ins Schlafzimmer der beiden verirrt, weiß die Mutter nur noch ein Mittel, ihre wuseligen Kinder zur Ruhe zu bringen: Sie singt ihnen das Schlaflied vom Maikäfer vor, nicht ahnend, dass dieser Maikäfer ihre Kinder heute Nacht mit auf eine Reise auf den Mond nehmen wird. Er möchte nämlich sein sechstes Bein zurückgewinnen, das vor langer Zeit geraubt wurde. Und nur zwei Kinder, die noch nie einen Maikäfer erschlagen haben, können ihm dabei helfen. Peter und Anneliese sind natürlich sofort dabei!

Unterwegs begegnen ihnen allerlei wunderliche Himmelsgeschöpfe: der strenge Milchstraßenmann und seine Sternenkinder, die elegante Nachtfee und schließlich der scheußliche Mondmann, mit dem sie sich einen erbitterten Kampf um das Käferbein liefern. Zum Glück bekommen sie dabei Hilfe vom Donnermann und der Blitzhexe und nicht umsonst haben sie einen Staubwedel auf die Reise mitgenommen!

Foto: Winterstein Theater Annaberg-Bucholz © Dirk Rückschloß

Peterchens Mondfahrt

Besetzung: 2 Dame(n) , 4 Herr(en)
max. Rollenzahl: 16
Alter: empfohlen ab 6
Für junge Akteure ab: 8 Jahren
Uraufführung: 11. November 2018 im Eduard-von-Winterstein-Theater Annaberg-Buchholz


Auf die Bestellliste


zurück

zusätzliche Informationen:

Zusätzlich erhältlich ist eine Fassung, die sich mit mehr Personal, Statistenrollen und detaillierten Regie- und Bühnenanweisungen besonders für Schul- und Amateurtheater eignet.
Mit bis zu 16 Sprechrollen und vielen Statisten erweiterbar. In einer alternativen Version sehr gut als Weihnachtsmärchen geeignet.