Verlag für Kindertheater

Verlag für Kindertheater

Titeldetails

Pippi in Taka-Tuka-Land - Musical

Musical mit Musik von Rainer Bielfeldt

von Astrid Lindgren

Große Aufregung herrscht in der Villa Kunterbunt: Pippi hat einen richtigen Brief mit vielen merkwürdigen Briefmarken darauf bekommen - von ihrem Vater, dem König Efraim I. Langstrumpf! Er sendet ihr einen dicken Knallkuss und möchte sie für eine Weile in sein Königreich, die Taka-Tuka-Insel, holen. Klar, dass Herr Nilsson, Tommy und Annika auch mitkommen. Mit der "Hoppetosse" segeln sie übers Meer ins Taka-Tuka-Land, wo Prinzessin Pippilotta einiges zu tun hat: Kokosnüsse knacken, nach Perlen tauchen, Sachensucher spielen, mit hungrigen Haien kämpfen und zwei Banditen das Handwerk legen. Alles kein Problem für Pippi, so wahr sie Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraims Tochter Langstrumpf heißt!

<link file:2537>Noten- und Librettoauszug zur Ansicht.

Hörproben:

<link file:3039>1 Pippi-Prolog

<link file:3040>2 Wozu braucht man Kinder?

<link file:3041>3 Menschenskind

<link file:3042>4 Spunk

Bearbeitung: Rainer Bielfeldt (Musik) / Heidi Ernesti (Libretto) / Ralph Reiniger (Libretto) / Edith Jeske (Libretto)
Besetzung: 5 Dame(n) , 4 Herr(en) , Klavierauszug mit Singstimmen und Demo-CD verfügbar
Alter: empfohlen ab 4
Uraufführung: 1998, Cocomico, Köln


Auf die Bestellliste


zurück

zusätzliche Informationen:

Tipp für Schulen und Amateure

  • Besetzung Schul- und Amateurtheater: 18 Rollen, mind. 5 D - 4 H
  • Hier finden Sie <link file:2005>ausführliche Informationenzum Schwierigkeitsgrad der Lieder und zur Art der Vertonung.