Suche





Weitere Suchoptionen finden Sie in unserer » erweiterten Suche.

Interner Bereich

Hier bieten wir Mitarbeitern professioneller Bühnen alle Stücktexte zur Ansicht.
» Zur Anmeldung / Zum Login

Schulen und Amateure können Stücke über eine Bestell-Liste per
E-Mail bestellen. 

Vertragsanfrage

Sie möchten eines unserer Stücke aufführen? Bitte füllen Sie dieses Formular aus: 
» Vertragsanfrage - Profis & Amateure
» Vertragsanfrage - Schulen

NEU bei uns:
Max Kruse

Wir vertreten ab sofort die Bühnenrechte an den Werken von Max Kruse!

» Der Löwe ist los! und andere Löwen-Geschichten

» Don Blech und der goldene Junker

» Lord Schmetterhemd

"Total lecker!"
Unser Newsletter

Sie möchten mehr von uns lesen? Dann bestellen Sie einfach unseren monatlichen Newsletter!

Foreign rights

Plays by Erich Kästner,
Michael Ende, Otfried Preußler and many others!
» Look here!

Aufführungsrechte

Jede Aufführung ist nur gestattet nach Genehmigung durch die
Verlag für Kindertheater
Weitendorf GmbH

Formular zur Vertragsanfrage

Aufführungsbedingungen und AGBs

Premieren und andere Neuigkeiten

» alle Premieren
Schroeder, Stefan

Der Würger von Weringhausen

Im Gasthaus an der Volme überwältigten sie die "Schwarze Hand" und in Haspe jagten sie den Henker. Im dritten Teil der Hagener Edgar Wallace-Saga stellen sich der ehemalige Inspektor Platt und die versierte Kriminalistin Derrick einem Gegner mit tausend Gesichtern: Während die Polizei von einem heimtückischen Halstuchmörder, kurz "der Würger", in Atem gehalten wird, sucht ein skrupelloser Erpresser den neuen Bürgermeister Platt heim. Der verschrobene Frederick Fley scheint ebenso etwas zu verheimlichen wie die prominente Psychiaterin Overberg und eine blinde Hellseherin mit dem mystischen Namen Madame Varta. Erst als Derrick erkennt, wie die Geheimnisse zusammenhängen, kommt sie den ungeheuerlichen Motiven des Täters auf die Spur - und liefert sich einen Wettlauf mit einem irrsinnigen Großverbrecher, dessen Vermächtnis der Untergang der ganzen Stadt werden könnte ...

Eine rasanter Kriminalfall für 5 Darsteller/innen in fliegendem Rollenwechsel - oder für eine große Gruppe!


Besetzung: 5 Darsteller/innen in 50 Rollen
Uraufführung: 29.9.2017 im Theater an der Volme

Textbuch:

« zurück