Suche





Weitere Suchoptionen finden Sie in unserer » erweiterten Suche.

Interner Bereich

Hier bieten wir Mitarbeitern professioneller Bühnen alle Stücktexte zur Ansicht.
» Zur Anmeldung / Zum Login

Schulen und Amateure können Stücke über eine Bestell-Liste per
E-Mail bestellen. 

Vertragsanfrage

Sie möchten eines unserer Stücke aufführen? Bitte füllen Sie dieses Formular aus: 
» Vertragsanfrage - Profis & Amateure
» Vertragsanfrage - Schulen

NEU bei uns:
Max Kruse

Wir vertreten ab sofort die Bühnenrechte an den Werken von Max Kruse!

» Der Löwe ist los! und andere Löwen-Geschichten

» Don Blech und der goldene Junker

» Lord Schmetterhemd

"Total lecker!"
Unser Newsletter

Sie möchten mehr von uns lesen? Dann bestellen Sie einfach unseren monatlichen Newsletter!

Foreign rights

Plays by Erich Kästner,
Michael Ende, Otfried Preußler and many others!
» Look here!

Aufführungsrechte

Jede Aufführung ist nur gestattet nach Genehmigung durch die
Verlag für Kindertheater
Weitendorf GmbH

Formular zur Vertragsanfrage

Aufführungsbedingungen und AGBs

Premieren und andere Neuigkeiten

» alle Premieren
Arold, Marliese

Gespensterpark

Für die Bühne bearbeitet von Marion Hohenfeld und Anne Nowak

Sophie und Max bewerben sich für einen Job, um ihr Taschengeld aufzubessern: Gärtnern in einem Schlosspark, das kann eigentlich nicht so schwer sein, denken sie sich. Doch wie hätten sie ahnen sollen, dass sie mitten in einem Gespensterpark landen? In dem überdies der fiese Jonathan von Fleuch ein Komplott gegen die Gespenster plant. Gut, dass die beiden Kinder Hilfe vom Flaschengeist Salabim und dem Huhu bekommen. Wobei, Hilfe ist vielleicht etwas zu viel gesagt: Denn auf Salabim ist keinen Verlass, weil er in der Zauberschule nicht aufgepasst hat und Huhu weint unablässig. Sophie und Max müssen all ihren Mut und ihre Gewitztheit zusammennehmen, um Jonathan trotzdem noch das böse Handwerk zu legen.



Bearbeitung: Hohenfeld, Marion / Nowak, Anne
Besetzung: 8 Darsteller + diverse Gespenster, Doppelbesetzungen und Puppenspiel möglich
max. Rollenzahl: 8
Alter: empfohlen ab 6
Für junge Akteure ab: 10
Uraufführung: 2007, Theater auf Tour

Textbuch:

« zurück

Tipp für Schulen und Amateure

Hier finden Sie eine ausführliche Besetzungsliste:

Besetzungsliste