Suche





Weitere Suchoptionen finden Sie in unserer » erweiterten Suche.

Interner Bereich

Hier bieten wir Mitarbeitern professioneller Bühnen alle Stücktexte zur Ansicht.
» Zur Anmeldung / Zum Login

Schulen und Amateure können Stücke über eine Bestell-Liste per
E-Mail bestellen. 

Vertragsanfrage

Sie möchten eines unserer Stücke aufführen? Bitte füllen Sie dieses Formular aus: 
» Vertragsanfrage - Profis & Amateure
» Vertragsanfrage - Schulen

Pippi auf den sieben Meeren!

Auch zur See fahren kann man mit Pippi - jede Menge lustige Abenteuer sind natürlich garantiert!

» zum Stück

Pippi Langstrumpf macht Musik!

Der Komponist Rainer Bielfeldt hat die Geschichte Pippi feiert Geburtstag als Musical vertont. Darin lädt Pippi ihre Freunde Annika und Tommy zu einer sehr ungewöhnlichen Geburstagsfeier ein ...

Mit dem Weihnachtsbaum tanzen!

An Weihnachten tanzt Pippi nicht um, sondern mit dem Weihnachtsbaum. Und sie lädt alle Kinder zu einem großen Fest ein. Natürlich gibt es jede Menge toller Geschenke. 

» zum Stück "Pippi plündert den Weihnachtsbaum"

"Total lecker!"
Unser Newsletter

Sie möchten mehr von uns lesen? Dann bestellen Sie einfach unseren monatlichen Newsletter!

Foreign rights

Plays by Erich Kästner,
Michael Ende, Otfried Preußler and many others!
» Look here!

Aufführungsrechte

Jede Aufführung ist nur gestattet nach Genehmigung durch die
Verlag für Kindertheater
Weitendorf GmbH

Formular zur Vertragsanfrage

Aufführungsbedingungen und AGBs

Premieren und andere Neuigkeiten

» alle Premieren
Adenberg, Wolfgang / Bermange, Alexander

König Drosselbart

Familienmusical nach den Brüdern Grimm


In Kindheitstagen waren Prinzessin Melinda und der vermeintliche Bettelknabe Maximo einander aufrichtig zugetan und wollten sich nie trennen. Doch Melindas Mutter war eine herrschsüchtige Königin, und sie verbot Melinda den unstatthaften Umgang. Statt dessen erzog sie das freundliche Kind zu allen  Untugenden, die eine echte Prinzessin haben soll: So wird Melinda schließlich habgierig, verschwendungssüchtig und dreist. Hof und Staat leiden unter ihren kostspieligen Launen. Und selbst die prinzlichen Bewerber um ihre Hand werden von Melinda brüskiert. Maximo, in Wahrheit ebenfalls ein Prinz, kämpfte indessen in einem langen Krieg, aus dem er mit einer entstellenden Narbe zurückkehrt. Er freut sich darauf, nun endlich seine Kindheitsliebe in die Arme schließen zu können. Doch die hartherzige Melinda macht ihn gnadenlos zum Gespött des ganzen Hofes. Der Prinz ist tief gekränkt, aber er glaubt immer noch, dass er Melinda an ihr früheres Wesen erinnern kann. Mit Hilfe seines Magiers Nestor beginnt er, sie umzuerziehen.

Ein farbenprächtiges Familienmusical, ideal geeignet für Freilichtaufführungen und große Gruppen.


Besetzung: 3 Dame(n), 7 Herr(en), Chor; Perc., Keyb. 1+2 (1 auch Alt-Sax.), Eb./Kb.
Alter: empfohlen ab 10

Textbuch:

« zurück