Suche





Weitere Suchoptionen finden Sie in unserer » erweiterten Suche.

Interner Bereich

Hier bieten wir Mitarbeitern professioneller Bühnen alle Stücktexte zur Ansicht.
» Zur Anmeldung / Zum Login

Schulen und Amateure können Stücke über eine Bestell-Liste per
E-Mail bestellen. 

Vertragsanfrage

Sie möchten eines unserer Stücke aufführen? Bitte füllen Sie dieses Formular aus: 
» Vertragsanfrage - Profis & Amateure
» Vertragsanfrage - Schulen

NEU bei uns:
Max Kruse

Wir vertreten ab sofort die Bühnenrechte an den Werken von Max Kruse!

» Der Löwe ist los! und andere Löwen-Geschichten

» Don Blech und der goldene Junker

» Lord Schmetterhemd

"Total lecker!"
Unser Newsletter

Sie möchten mehr von uns lesen? Dann bestellen Sie einfach unseren monatlichen Newsletter!

Foreign rights

Plays by Erich Kästner,
Michael Ende, Otfried Preußler and many others!
» Look here!

Aufführungsrechte

Jede Aufführung ist nur gestattet nach Genehmigung durch die
Verlag für Kindertheater
Weitendorf GmbH

Formular zur Vertragsanfrage

Aufführungsbedingungen und AGBs

Premieren und andere Neuigkeiten

» alle Premieren
Parvela, Timo

Maunz' und Wuffs guter Tag

Aus dem Finnischen übersetzt von Elina Kritzokat

 

Wuff ist ein netter Kerl und immer gut gelaunt. Maunz hingegen ist eine Diva, wie sie im Buche steht. Normalerweise kommen die beiden ganz gut miteinander aus. Aber heute regnet es schon den ganzen Tag, und Maunz findet Wuffs Zweckoptimismus ziemlich aufreizend. Sie triezt ihn erst mal mit einem Saft-Wettbewerb, den sie gewinnt. Dann kommt zufällig eine Fee und bringt drei Wünsche, natürlich nur für sie. Dann will sie Wuff mit einer richtigen Gruselgeschichte das Fürchten lehren. Doch nichts klappt. Wuff ist einfach immer noch gut gelaunt. So langsam wird Maunz wütend, sie bricht einen regelrechten Streit vom Zaun. Mit Wuffs Reaktion aber hat sie leider nicht gerechnet!
Timo Parvela ist ein Meister des lakonischen Humors und der feinen Sprachspiele. Sein lustiges, spielerisches Stück "Maunz’ und Wuffs guter Tag" handelt von schlechter Laune und Streit, aber auch von phantasievollem Spiel und gemeinsamen Erlebnissen. Kleine Kinder werden sich darin schnell wiedererkennen.


Besetzung: 1 Dame(n), 1 Herr(en),
Alter: empfohlen ab 5
Uraufführung: DEA: theater herzstück (am Gallus Theater), Frankfurt/M., Regie: Sarah Kortmann

Textbuch:

« zurück