Suche





Weitere Suchoptionen finden Sie in unserer » erweiterten Suche.

Interner Bereich

Hier bieten wir Mitarbeitern professioneller Bühnen alle Stücktexte zur Ansicht.
» Zur Anmeldung / Zum Login

Schulen und Amateure können Stücke über eine Bestell-Liste per
E-Mail bestellen. 

Vertragsanfrage

Sie möchten eines unserer Stücke aufführen? Bitte füllen Sie dieses Formular aus: 
» Vertragsanfrage - Profis & Amateure
» Vertragsanfrage - Schulen

"Total lecker!"
Unser Newsletter

Sie möchten mehr von uns lesen? Dann bestellen Sie einfach unseren monatlichen Newsletter!

Foreign rights

Plays by Erich Kästner,
Michael Ende, Otfried Preußler and many others!
» Look here!

Bücher für die Bühne

In unseren umfangreichen Buchempfehlungen stellen wir Ihnen Bücher vor, die sich zur Dramatisierung eignen.

Klassiker und Märchen

Wir bieten Ihnen viele beliebte Klassiker der Weltliteratur in modernen Bearbeitungen. Außerdem finden Sie bei uns moderne und traditionelle Märchen für die Weihnachts- und Freilichtsaison.

junge töne

Vertonungen der beliebten Klassiker der Kinderliteartur finden Sie im Programmbereich junge töne - als zeitgenössisches Musiktheater, als Familienoper oder Musical!

Aufführungsrechte

Jede Aufführung ist nur gestattet nach Genehmigung durch die
Verlag für Kindertheater
Weitendorf GmbH

Formular zur Vertragsanfrage

Aufführungsbedingungen und AGBs

Premieren (zu Hause)

» alle Premieren
Pehnt, Annette

Der Bärbeiß. Schrecklich gut gelaunt

Es ist alles wie immer: Die Bewohner von Timbuktu sind fröhlich. Der Bärbeiß ist es nicht. Gerade heute hat er wieder eine besonders miserable Laune. Draußen scheint nämlich die Sonne, der Himmel ist himmelblau, und sanft-weiße Wölkchen ziehen vorüber. Angewidert will sich der Bärbeiß wieder in seine braunen Gemächer zurückziehen, da kribbelt es plötzlich in seinem Bauch. Sieht diese Wolke nicht aus wie die himmelschönste Bärbeißin, die er je gesehen hat?! Der Bärbeiß schaut und schaut, er lächelt, er ist selig. Er verzehrt sich vor Sehnsucht und zieht hinaus in die Welt, um seine Wolkendame zu finden. Das Tingeli und seine Freunde machen sich ernsthafte Sorgen, und eigentlich ist ihnen dieser neue Bärbeiß auch viel zu gut gelaunt. Sie brechen auf, um ihren alten Bärbeiß zurückzuholen. Eine aufregende Reise beginnt!

Eine große Suche nach der Liebe, der Freundschaft und sogar nach der guten Laune (für eine Weile).

» Lesen Sie auch, wie der Bärbeiß in Timbuktu ankam.


Besetzung: Stoffrecht zur individuellen Dramatisierung
Uraufführung: frei zur UA

« zurück