Suche





Weitere Suchoptionen finden Sie in unserer » erweiterten Suche.

Interner Bereich

Hier bieten wir Mitarbeitern professioneller Bühnen alle Stücktexte zur Ansicht.
» Zur Anmeldung / Zum Login

Schulen und Amateure können Stücke über eine Bestell-Liste per
E-Mail bestellen. 

Vertragsanfrage

Sie möchten eines unserer Stücke aufführen? Bitte füllen Sie dieses Formular aus: 
» Vertragsanfrage - Profis & Amateure
» Vertragsanfrage - Schulen

NEU bei uns:
Max Kruse

Wir vertreten ab sofort die Bühnenrechte an den Werken von Max Kruse!

» Der Löwe ist los! und andere Löwen-Geschichten

» Don Blech und der goldene Junker

» Lord Schmetterhemd

"Total lecker!"
Unser Newsletter

Sie möchten mehr von uns lesen? Dann bestellen Sie einfach unseren monatlichen Newsletter!

Foreign rights

Plays by Erich Kästner,
Michael Ende, Otfried Preußler and many others!
» Look here!

Aufführungsrechte

Jede Aufführung ist nur gestattet nach Genehmigung durch die
Verlag für Kindertheater
Weitendorf GmbH

Formular zur Vertragsanfrage

Aufführungsbedingungen und AGBs

Premieren und andere Neuigkeiten

» alle Premieren

Zu den Werken von...

Kirsten Boie
Michael Ende
Cornelia Funke
Erich Kästner
James Krüss
Astrid Lindgren
Paul Maar
Christine Nöstlinger
Sven Nordqvist
Otfried Preußler
 
 

Gesamtprogramm von A-Z

Bitte beachten Sie: Einige Werke aus unserem Gesamtprogramm bieten wir nur als "Stoffrechte" zur individuellen Dramatisierung an. Für diese Werke kann kein Stücktext bestellt werden. 

Bach, Tamara

Marsmädchen

Für Jugendclub bearbeitet von Isabel Dorn

"Ich war noch nie neu. Alle kennen mich."

Miriam ist einfach immer „mittendrin“. Sie ist nicht sensationell schön und nicht auch nicht hässlich, in manchen Fächern gut, in anderen nicht, ein bisschen beliebt, ein bisschen unbeliebt. Und sie war immer schon da, in der Kleinstadt geboren und aufgewachsen. Sie kennt das alles und langweilt sich entsetzlich. Manchmal wäre sie gerne vom Mars, manchmal fühlt sie sich als käme sie vom Mars.
Doch dann kommt Laura aus Köln an die Schule, die lässige und selbstbewusste Laura. „Samba!“, ruft Laura ihr auf dem Schulflur zu – und Miriam kann es kaum glauben, dass es eine Einladung sein soll: Laura und Miriam, Freundinnen! Die Mädchen gehen tanzen, trinken zu viel Kaffee, lachen und reden. Miriams Leben wird plötzlich schön. So schön wie Laura. Ein Bauchgefühl, ein Marsgefühl.
Tamara Bach schreibt über die erste Liebe und darüber, wie ein jugendliches Leben erwachsen wird. Miriam erfährt, dass es zu viele Missverständnisse zwischen Menschen geben kann, selbst wenn sie sich lieben. Und dass auch geliebte Menschen manchmal ihre eigenen Wege gehen müssen. Eine Geschichte kann enden, bevor sie wirklich begonnen hat – wie die zwischen Laura und Miriam. Aber sie hinterlässt die Menschen verändert und bereit für Neues.

Das gleichnamige Buch wurde 2004 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet.

Besetzungsliste


Bearbeitung: Dorn, Isabel
Besetzung: 5 Dame(n), 2 Herr(en), Auch zur individuellen Dramatisierung //
Alter: empfohlen ab 12
Uraufführung: junges schauspiel am Deutschen Theater Göttingen

Textbuch:

« zurück